Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BvB)

Berufsbildungswerk Stuttgart

Maßnahmenziel

Praktisch orientierte Förderung zur Vorbereitung auf eine Berufsausbildung / Vorbereitung auf eine Anlerntätigkeit auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt

Zielgruppe

Jugendliche und junge Erwachsene, für die das praktische Lernen im Betrieb im Mittelpunkt steht

Inhalt

Überwiegend praktische Anteile mit geringeren Berufsschulanteilen8 Arbeitsstunden täglich Zusatzförderung in Deutsch und Mathematik möglich

Ablauf

Verschiedene Phasen: Eignungsanalyse / Grundstufe / Förderstufe / 39-Stunden-Woche wie in einer Ausbildung / gesetzlicher Urlaubsanspruch

Unterbringung

Im Wohnbereich des BBW / Heimfahrt wöchentlich möglich / Fahrgelderstattung zweimal monatlich

Start und Dauer

In der Regel 11 Monate / verlängerbar bis 24 Monate

Ort

Am Kräherwald

Abschluss

Betriebsinternes Abschlusszeugnis / Hauptschulabschluss im Einzelfall

Anschlussmöglichkeiten

Ausbildung am BBW oder extern oder Arbeitsaufnahme ohne Ausbildungsabschluss oder Werkstatt für behinderte Menschen

Finanzierung

Agentur für Arbeit