Berufsbildungswerk Stuttgart - Fachdienste

Individuelle Begleitung durch Casemanager

Die Nikolauspflege unterstützt Rehabilitanden mit individueller Förderplanung im Sinne von Casemanagement. Das heißt, die Casemanager besprechen gemeinsam mit dem Azubi dessen Vorstellungen und Ziele und unterstützen ihn bei der Umsetzung. Sie koordinieren und stimmen sämtliche Unterstützungsbedarfe und Ziele der beruflichen Entwicklung mit allen Beteiligten (Azubi, Ausbilder, Lehrer, Erzieher, Fachdienste ...) ab. Dazu gehören auch Seminare und erlebnispädagogische Angebote zur Förderung von Schlüsselqualifikationen und Sozialkompetenzen, die wichtig für den beruflichen Erfolg sind. Dabei kann man beispielsweise Umgang mit Stress oder Kritik erlernen, sein Wissen über Lerntechniken erweitern oder seine Selbstsicherheit steigern.

Mehr Informationen zum Casemanagement